Datenschutzerklärung für Besucher/ Kunden / Lieferanten.

Kontakt, Allgmeines zur Datenverarbeitung und Rechte

Auf der Seite Datenschutz finden Sie die Kontaktdaten des Verantwortlichen, Allgemeines zur Datenverarbeitung sowie die Rechte der betroffenen Personen.

1. Allgemeine Datenschutzerklärung der Firma Müller Modell- und Formenbau GmbH & Co.  KG.

Die hier aufgeführte Datenschutzerklärung für Besucher/ Kunden/ Lieferanten ist ergänzend zu der allgemeinen Datenschutzerklärung der Firma Müller Modell- und Formenbau GmbH & Co. KG zu verstehen. Zu finden unter www.mueller-wallau.de/datenschutz. 

2. Welche Quellen und Daten nutzen wir?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die wir bei Ihrer Anmeldung als Besucher bei
der Fa. Müller Modell- und Formenbau GmbH & Co. KG von Ihnen erhalten haben.
Konkret werden folgende Daten verarbeitet:
• Name und Vorname
• Kontaktdaten von Besuchern
• IT-Nutzungsdaten
• Aufzeichnungsdaten aus dem Betrieb von Videoüberwachungsanlagen

3.  Zusätzliche Datenschutzhinweise für die Videoüberwachung auf dem Betriebsgelände.

Wir unterliegen den starken Anforderungen der Informationssicherheit. Wir nutzen Videoüberwachungssystem auf unserem Firmengelände.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten sind Art. 6 Abs. 1 lit. c, e und f DSGVO, weil  ein berechtigtes Interesse der Firma Müller Modell- und Formenbau GmbH & Co KG besteht.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Videoüberwachung primär in Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen.

Unsere berechtigten Interessen liegen dabei u.a. in 

  • der Herstellung von Sicherheit und Ordnung auf dem Betriebsgelände (Vandalismusprävention, Hausrecht)
  • der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung rechtlicher Ansprüche
  • der Vermeidung einer Schädigung und/oder Haftung des Unternehmens durch entsprechende Maßnahmen. (Schutz des Eigentums)
  • der Sicherstellung der Compliance mit Sicherheitsvorschriften, Auflagen, Standards- oder vertraglichen Verpflichtungen.

Zweck der Datenerhebung

Der Zweck der Datenerhebung liegt i.d.R in der Wahrnehmung eines der oben genannten berechtigten Interessen.

Folgende Kameras sind angebracht. 

  • Kamera 1: Haupteinfahrt, an der Hallenwand zwischen UW und Halle.
  • Kamera 2: Einfahrt zum Technikum. Hallentor senkrecht zur Hohen  Straße.
  • Kamera 3: Eingang Drehtor vom Parkplatz Georg Müller Straße.
  • Kamera 4: Parkplatz und Eingangsbereiche entlang des Technikums.
  • Kamera 5: Lagerfläche Richtung Bahnschienen.
  • Kamera 6: Pressencontainer und sonstige Lagerflächen hinter dem Technikum.

Dauer der Speicherung

Die Videodaten werden für die Dauer von 14 Tagen gespeichert. Danach werden die Daten automatisch gelöscht.

Änderungen

Unsere Information zum Datenschutz über unsere Datenerhebung nach Artikel (Art.) 13, 14 und 21 DSGVO kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Alle Änderungen werden wir auf dieser Seite veröffentlichen.

Stand 19.01.2020